Fotolia_62051122_apops_XL

Hauptinhalt

Förderbereich Breitband, Digitalisierung, KInvFöG

Fotolia_64853987_Bacho Foto_XL

Infrastrukturförderung
Breitband

Die Landes­regierung misst dem Ausbau hoch­leistungs­fähiger Breit­band­netze, die höhere Über­tragungs­raten ermög­lichen, bis zum Jahr 2018 eine hohe Prio­rität zu. Lebens­qualität und Wett­bewerbs­fähig­keit setzen heute den schnellen Internet­zugang voraus. Ein leistungs­fähiger Breit­band­anschluss gehört daher zu einer moder­nen Infra­struktur und stellt einen wichtigen Standortfaktor dar – sowohl im länd­lichen wie im urbanen Raum, sowohl für Privat­personen als auch für Gewerbe, Handel und Industrie. (...)

Fotolia_46427031_B. Wylezich_XXL

Kommunen stärken
Kommunalinvestitions­förderungsgesetz (KInvFöG)

Im Interesse eines Ausgleichs der Wirt­schafts­kraft im Bundesgebiet stellt der Bund im Rahmen des Kom­munal­inves­titions­förde­rungs­geset­zes 3,5 Mrd. Euro zur Stärkung der Inves­titions­tätigkeit finanz­schwacher Kommunen zur Verfügung. Auf Nordrhein-Westfalen entfallen hiervon rund 1,126 Mrd. Euro, wovon 173,6 Mio. Euro für die 3 kreis­freien Städte, 5 Kreise und 71 Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Münster vorgesehen sind. (...)


Digitalisierung
Umbau 21 – Smart Region

Der Aufruf „Umbau 21 – Smart Region“ des Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk NRW unterstützt Projekte, die den Strukturwandel der Emscher-Lippe Region von einer Montanregion hin zu einer Innovationsregion durch die Nutzung der Möglichkeiten der Digitalisierung fördern. (...)

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Kontakt Hinweis: Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus. Diese sind mit einem * markiert.

Mehr Optionen

Anschrift

Bezirksregierung Münster
Domplatz 1 – 3
48143 Münster

Telefon: +49 (0)251 411-0
Telefax: +49 (0)251 411-2525

poststelle@brms.nrw.de

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}