Förderung

Hauptinhalt

Förderprogramme von A – Z


Ausbildungsverkehr-Pauschale im Linien- und Sonderlinienverkehr des ÖPNV

Bezeichnung Förderprogramm

Ausbildungsverkehr-Pauschale im Linien- und Sonderlinienverkehr des ÖPNV
Das Land gewährt den Aufgabenträgern eine jährliche Ausbildungsverkehr-Pauschale.

Wer wird gefördert?

Aufgabenträger gemäß § 3 Abs. 1 ÖPNVG NRW.

Die Finanzmittel sind durch den Aufgabenträger an alle in seinem Zuständigkeitsbereich tätigen Verkehrsunternehmen weiterzuleiten, die Verkehre gemäß §§ 42, 43 Nr. 2 PBefG durchführen.

Was wird gefördert?

  • Mindestens 87,5 Prozent der Pauschale müssen zur Finanzierung des vergünstigten Schüler- und Ausbildungsverkehrs im Linienverkehr eingesetzt werden.
  • Bis zu 12,5 Prozent der Pauschale dürfen nach § 11a Abs. 3 ÖPNVG NRW von den Aufgabenträgern zur Finanzierung von Maßnahmen, die der Fortentwicklung von Tarif- und Verkehrsangeboten sowie Qualitätsverbesserungen im Ausbildungsverkehr dienen oder für die mit der Abwicklung der Pauschale verbundenen Aufwendungen verwendet werden.

Wie sind die Konditionen?

Maßstab für die Verteilung sind die erzielten Erträge im Ausbildungsverkehr. Der Schlüssel ist durch Gesetz abschließend geregelt. Alleiniger Maßstab sind daher die jeweils aktuellen, gegebenenfalls angepassten Erträge im Ausbildungsverkehr.

70 Prozent der Pauschale werden zum 1. Mai, die restlichen 30 % zum 1. Oktober des jeweiligen Jahres ausgezahlt.

Wo ist der Antrag zu stellen?

Die Pauschale wird an die Aufgabenträger ohne Antrag gewährt.

Welche Rechtsgrundlage besteht?

Was noch wichtig ist?

Die Verkehrsunternehmen haben ihre Anträge an die jeweils zuständigen Aufgabenträger zu richten.

Wer informiert weiter?

Bezirksregierung Münster
Dezernat 25
Domplatz 1 – 3

48143 Münster

Aufgabenträger gemäß § 3 Abs. 1 ÖPNVG NRW

Downloads

Rechtsvorschriften

Verwandte Themen

Zusätzliche Informationen

Downloads

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}