Ausschnitt aus dem Regionalplan

Hauptinhalt

Regionalplanung


Bisheriger Regionalplan

Der bisherige Regionalplan Münsterland aus dem Jahr 1996 wurde fortgeschrieben. Damit ist er seit der Bekanntmachung des neuen Regionalplans am 27. Juni 2014 und des Sachlichen Teilplans „Energie″ am 16.2.2016 in weiten Teilen nicht mehr wirksam. Gültig ist der bisherige Regionalplan weiterhin für den Kalkabbau.

Abbau des Rohstoffs Kalkstein

Die textlichen und zeichnerischen Darstellungen der Kalkstein-Abgrabungsbereiche des bisherigen Regionalplans für den Regierungsbezirk Münster, Teilabschnitt Münsterland – Teile 1 bis 3 von 1996 und 1997 einschließlich der dazu gemachten Regionalplanänderungen bleiben gültig, bis der Sachliche Teilplan „Kalkstein“ rechtskräftig ist. Das Verfahren für den Sachlichen Teilplan „Kalkstein“ befindet sich zurzeit in der Erarbeitung.

Erläuterungskarten

Verwandte Themen

Zusätzliche Informationen

Downloads

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}