Amtliche Bekanntmachung

Sie sind hier:

 

Schule, Kultur, Sport

Wolfgang Weber Leiter der Abteilung 4

Abteilungsleiter 4, Wolfgang Weber

Bildung ist eine zentrale Aufgabe für die Zukunft der Kinder und Jugendlichen und die Zukunft unserer Region.“ Das ist der Auftrag und zugleich das Selbstverständnis der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulabteilung. In diesem Sinne beraten, unterstützen und beaufsichtigen sie acht Schulämter, sechs Studienseminare für die Lehrerausbildung und rund 1000 öffentliche und private Schulen mit fast 30.000 Lehrern des Regierungsbezirks. Dabei stehen die bildungspolitischen Ziele der Landesregierung im Vordergrund. Die Weiterentwicklung der Eigenständigkeit der einzelnen Schulen, die nachhaltige Qualitätsentwicklung sowie die Unterrichtsversorgung bilden daher wichtige Aufgabenschwerpunkte der Abteilung. Unterrichtsausfall wird durch professionelles Personalmanagement vermieden; regelmäßige Qualitätsanalysen garantieren eine nachhaltige Qualitätsentwicklung. Die Schulen erhalten dadurch eine differenzierte Bewertung über den Unterricht und bekommen ein Feedback über ihre Stärken und noch zu entwickelnden Bereiche.

Die Abteilung 4 berät die Schulträger in der Schulentwicklungsplanung und entscheidet über den Beschluss eines Schulträgers, eine neue Schule zu errichten, Schulen zusammen zu legen oder eine Schule zu schließen, um ein gleichmäßiges Bildungsangebot zu sichern.

Um die Jugendlichen und jungen Erwachsenen optimal auf den Einstieg in das Berufsleben vorzubereiten, kooperiert die Abteilung mit der regionalen Wirtschaft und anderen an der beruflichen Bildung beteiligten Akteuren. Sie informiert auch über die Fördermöglichkeiten im Rahmen der EU-Bildungsprogramme und der europäischen Strukturfonds. Beratung und Förderung im Bereich der Kunst- und Kulturpflege ergänzen das Aufgabenspektrum der Abteilung.

Informationsleiste

Ansprechpartner/in:

Schnellzugriff:

Info