Amtliche Bekanntmachung

Sie sind hier:

 

Gabriele Ulbrich leitet Sekundarschule in Gelsenkirchen-Hassel

Dietrich Scholle überreicht Gabriele Ulbrich die Beauftragung

Dietrich Scholle (rechts) überreicht Gabriele Ulbrich (links) die Beauftragung

Münster. Aus den Händen von Gesamtschuldezernent Dietrich Scholle von der Bezirksregierung Münster erhielt heute (17. Juli) Gabriele Ulbrich ihre Beauftragung als Schulleiterin der Sekundarschule Gelsenkirchen-Hassel, die zum kommenden Schuljahr mit 78 Schülerinnen und Schülern in drei Klassen ihren Betrieb aufnimmt.

Die 54-jährige Gelsenkirchenerin war viele Jahre lang Abteilungsleiterin an der Gesamtschule Buer-Mitte und hat die Lehrämter in den Fächern Deutsch und katholische Religion sowie die Qualifikation für den Lateinunterricht in der Sekundarstufe I.

Gabriele Ulbrich bringt somit langjährige Erfahrungen als Lehrerin an einer integrierten Schulform sowie Leitungserfahrung in die neue Schule ein. Mit den Verhältnissen im Stadtteil Hassel ist sie bestens vertraut.

Mit ihrem Gründungskollegium hat sie alles, was für den reibungslosen und erfolgreichen Start der neuen Schule notwendig ist, vorbereitet.

Dem ersten Schultag am 22. August 2012 sowie der offiziellen Eröffnungsfeier der Schule am 24. August 2012 sieht sie mit Spannung und Freude entgegen.

17.07.2012

Informationsleiste

Ansprechpartner/in:

Info